Willkommen im STEINBEIS-Blog

Von idyllischem Hafen, Matjes und Shoppingtouren

Hier verbindet sich maritimes Flair mit Historie: Glückstadt ist klein, hat aber viel zu bieten. Der Ort an der Elbe lockt Tourist:innen aus ganz Deutschland an. Wir geben sieben Tipps für einen erlebnisreichen Besuch in der Hafenstadt – inspiriert von unseren Mitarbeiter:innen bei Steinbeis Papier.

Von Glückstadt in die Welt

Sales Director Benjamin Höckendorf ist für den Gesamtvertrieb bei Steinbeis Papier verantwortlich. Im Interview berichtet der zweifache Familienvater von seinem Arbeitsalltag „on the road“, von Kund:innenstrategien und von seiner außergewöhnlichen Karriere beim Recyclingpapierhersteller.

Sechs smarte Helfer

Mit modernen Apps können Sie nicht nur den nächsten Urlaub planen, Ihr Konto verwalten und Ihre Aktivitäten aufzeichnen. Neue smarte Helfer zeigen uns auch, wie ein nachhaltiger Lebenswandel ganz leicht wird.

Vielfalt bedeutet Leben

Was passiert, wenn Insekten, Vögel, Eidechsen und Gräser von Wald und Wiese verschwinden? Und welche Auswirkungen hat das? Wir widmen uns den FAQs zum Thema Biodiversität, denn nur wer das Problem versteht, kann nach Lösungen suchen.

Reine Chefsache

Markenrelaunch, Digitalisierung und Pandemie – Ulrich Feuersinger, Geschäftsführer bei Steinbeis Papier, führt mit seiner 30-jährigen Managementerfahrung das Unternehmen mit ruhiger Hand durch turbulente Zeiten. Im Gespräch liefert der 62-jährige gebürtige Bayer Antworten auf die bevorstehenden Herausforderungen und gibt zugleich Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Papier von seiner schönsten Seite

Upcycling ist ein Gesellschaftstrend, der sich auch in Kunsthandwerk und Design niederschlägt. Mit Kristine Braanen und Samantha Quinn, Gründerinnen des Paper Artist Collective, haben wir uns über Kunst aus Papier unterhalten.

Unser Umgang mit Wasser

Wir verbrauchen in Deutschland pro Kopf 125 Liter Wasser täglich. Neben dem direkten Wasserverbrauch spielt auch das virtuelle Wasser eine Rolle. Praktische Tipps, worauf wir achten sollten und wie wir unseren Verbrauch reduzieren können, zeigt dieser Beitrag.

Hier bloggt
unsere Redaktion
Alle Autor:innen

avatar for
avatar for
avatar for
avatar for
avatar for