Warm up to WormUp

In der Natur gibt es keinen Abfall. Alles vergeht, ist Teil des natürlichen Kreislaufs und wird als Rohstoff für Neues genutzt. Mit diesem Kreislaufgedanken kommen wir im Alltag jedes Mal in Berührung, wenn wir Glas in den Container, Papier in die Papiertonne oder Küchenabfälle in den Biomüll werfen. Dadurch inspiriert, hat das Schweizer Start-up-Unternehmen WormUp einen nachhaltigen Wurmturm entwickelt, der Abfälle geruchsneutral in Kompost verwandelt.

Sechs smarte Helfer

Mit modernen Apps können Sie nicht nur den nächsten Urlaub planen, Ihr Konto verwalten und Ihre Aktivitäten aufzeichnen. Neue smarte Helfer zeigen uns auch, wie ein nachhaltiger Lebenswandel ganz leicht wird.

Nachhaltige Dauerbrenner

Wenn es draußen früher dunkel wird, werden sie zum Dauerbrenner: Kerzen. Dabei wissen viele nicht, dass die meisten konventionellen Kerzen problematisch für unsere Umwelt sind.

Hier bloggt
unsere Redaktion
Alle Autor:innen

avatar for
avatar for
avatar for
avatar for
avatar for
avatar for
avatar for